Aktuelles

Der Spielplatz Farb wird am 27. Mai 2018 mit einem Fest eröffnen

Beitrag der IG Spielplatz vom 05. Februar 2018

Der Winter bringt eine Pause

Beitrag der IG Spielplatz vom 29. November 2017

Nach einem intensiven Jahr ist mit dem ersten Schnee auch die Winterruhe eingekehrt, die Geräte stehen still und unsere Gespräche drehen sich bereits um das Eröffnungsfest. Wir wünschen all unseren Unterstützerinnen und Unterstützern sowie allen Helfenden eine entspannte Zeit und eine gute Gesundheit.

Im kommenden Frühjahr geht es wieder los, wir freuen uns!

Es rückt wie verrückt, oder: „Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte“

Beitrag der IG Spielplatz vom 21. Oktober 2017

Der langersehnte Spatenstich!

Beitrag der IG Spielplatz vom 01. Oktober 2017

Letzten Freitag, 29.09.2017, fand nun der langersehnte Spatenstich auf dem Spielplatz statt. Für uns ein wichtiger Schritt. Sogar die Zeitung interessierte sich dafür und gleichzeitig wurde uns von der Stiftung Helvetia Jeunesse ein Check von 4390.- Franken für den Spielturm Sternenhimmel überreicht. 

Sofort wurde aber mit der Arbeit begonnen.

Ein grosser Bagger, gesponsort von Foser AG, stand zwei Tage im Einsatz. In Fronarbeit baggerte Roman Wellinger die Löcher für die Fundamente der grossen Spielgeräte und passte gleichzeitig das Terrain an. Jonny Willi hatte vorhergehend alles mit uns abgesprochen und vermessen.

Der Hügel wurde von den Allroundern Martin und Ueli Meier von seinen Brombeerstauden befreit. Alsdann entfernten die beiden die alte Rutschbahn, es wird eine neue geben. Auch sie arbeiteten den ganzen Tag ohne Entlöhnung. 

Fast alle alten Betonröhren unter dem Hügel hatten Risse und zum Teil grosse Spalten. So mussten wir aus Sicherheitsgründen das ganze Tunnelsystem zuschütten. Wir bedauern dies, aber es war nicht anders möglich. Um den heutigen bfu-Normen zu entsprechen, müssen wir den Hügel neu gestalten was noch einiges an Arbeit bringt.

Wir sind mit dem ersten Bauwochenende sehr zufrieden und hoffen, dass es so weiter läuft. 

Nun geht es definitiv los!! Am 30. September fahren die Bagger auf. Wir beginnen mit dem Aufbau!

Beitrag der IG Spielplatz vom 11. September 2017

Die Spielgeräte sind alle bestellt und die ersten wurden bereits geliefert. Die grosse Lieferung erwarten wir Mitte Oktober. Bis dahin gibt es aber noch einiges zu tun.

In der folgenden Woche wird die Gemeinde die Leitung für die Wasserpumpe verlegen, welche zu unserem Wasser-Kies-Park gehört.

Wir selbst kümmern uns momentan um das Spielhäuschen und verschönern es. Natürlich sind wir weiterhin organisatorisch sehr aktiv.

Es gibt auch sonst diverse Vorarbeiten und der Spielplatz muss zeitweise gesperrt werden. Um den 26. September werden wir den Spielplatz definitiv schliessen.

Am 30. September wird mit einem grossen Bagger und fleissigen Helfern der Aushub gemacht und mit dem Material gleich der Hügel ausgebessert. Danach folgen vor allem an den Wochenenden die Fundamente und der Aufbau der Geräte.

Der Hügel macht uns mehr Kopfzerbrechen als erwartet. Aus Sicherheitsgründen muss er neu gestaltet werden und dies zieht unerwartete Kosten nach sich. Wir sind daher weiterhin auf Spenden angewiesen um ohne Verzögerungen weitermachen zu können.

Des weiteren suchen wir noch mehr Freiwillige die beim Aufbau tatkräftig dabei sind. 

Freiwillige und Spender finden hier auf der Seite „Hilf Mit“ die vollständigen Informationen, Danke für Deinen Beitrag! 

Nun hoffen wir auf einen schönen Herbst, damit wir mit allem fertig werden und sich über den Winter alles setzen und anwachsen kann. Das grosse Eröffnungsfest wird dann im Frühling stattfinden.

Wir freuen uns schon darauf!

IG Spielplatz Schiers

Baubewilligung erteilt

Beitrag der IG Spielplatz vom 06.07.2017

Am 06. Juli haben wir die Erteilung der Baubewilligung vernommen und danken allen die dies unterstützt haben!

Wir freuen uns sehr das nun auch diese Hürde hinter uns liegt, wir können beginnen Nägel mit Köpfen zu machen:

Jetzt heißt es hilf mit!

Die Baubewilligung läuft

Beitrag der IG Spielplatz vom 23.06.2017 (aktualisierte Baustartzeiten, 19.08.2017)

Unser Baugesuch haben wir diesen Monat eingereicht und das Baubewilligungsverfahren ist nun am laufen.

Das Projekt, die Spendensammlung und die Abklärungen laufen sehr erfreulich und wir können die vorgesehenen Spielgeräte schon bald bestellen.

Nun planen wir den Aufbau. Wir wollten ab September 2017 den Spielplatz für den Aushub schließen und anschließend ans Aufstellen der Geräte gehen. Leider ergab sich eine Lieferverzögerung für die Geräte und nun soll der Bau im Oktober 2017 beginnen. Dann werden wir dankbar um jede helfende Hand sein. Es ist unser Ziel möglichst viel in Fronarbeit aufzubauen. Daher führen wir eine Liste mit allen Freiwilligen und Jonny Willi koordiniert dann die Einsätze.

Wenn DU einen Tag, einen Abend oder auch mehr mithelfen kannst freuen wir uns!

Melde dich doch:

Per Mail an spielplatz.schiers@bluewin.ch 

Via Kontaktformular

Mit Telefon / SMS / WhatsApp bei Manu Eiter unter 079 567 18 55 oder bei Diana Peter unter 078 634 21 05

Gemeinsam geht es schneller und macht mehr Freude!!!

 

 

Der Spendenstand steigt kontinuierlich

Beitrag von Diana Peter vom 20.05.2017

Wir hatten diese Woche eine Sitzung um den Stand der Dinge zu besprechen und es gab fast nur Erfreuliches zu berichten!

Der Spendenstand steigt kontinuierlich. Oft erhalten wir schöne Rückmeldungen und werden auch immer wieder überrascht. So werden nun schon vier Geräte ganz von Sponsoren finanziert: Die Nestschaukel übernimmt die Metzgerei Spiess, der Spielturm Sternenhimmel wird von der Stiftung Helvetia Patria Jeunesse übernommen, der Wirbel, welcher am grossen Spielturm dran sein wird, finanziert Repower und die Reckstangen zahlt Thöny und Thöny Ofenbau.

Auch die Picknickecke ist komplett. Wir konnten drei Schreinereien gewinnen, welche uns zwei Tische mit Bänke herstellen. Dies ist Lötscher und Co. AG, La Plan aus Domat/Ems und Boner Holzbau. Zwei Ahornbäume für den Schatten sponsort die Gemeinde.

Ebenfalls wird sicher der Wasser-Kies-Park zustande kommen. Die alte Wasserpumpe ist in Revision und wird vom Brunnenmeister auf den Hügel versetzt. Das Kastanienholz wird auch von der Gemeinde geliefert und bei der Planung haben wir gute Unterstützung bekommen.

Es sieht also gut aus, so dass wir wahrscheinlich unser gesamtes Projekt verwirklichen können! Nun geben wir nochmals Vollgas mit Spendengelder sammeln und werden uns Mitte Juni für die Bauplanung treffen. Jonny Willi wird für uns die Bauleitung übernehmen und alles koordinieren, darüber sind wir sehr froh.

Nun hoffen wir, dass der grosse Spielturm und der Kletterurm auch noch in unserem Budget drin liegen und wir dann alle Gerät zusammen bestellen können.

Wenn weiter alles nach Plan läuft, denken wir ab September den Spielplatz zu schliessen und mit den Baggern aufzufahren.

Über helfende Hände sind wir dann bestimmt froh.

 

Nun möchten wir uns ganz herzlich bei all den vielen Menschen und Firmen bedanken, welche unser Projekt so toll unterstützen.

Der Vertrag mit der Gemeinde ist unterschrieben!

Beitrag von Diana Peter vom 16.03.2017

Der Vertrag mit der Gemeinde ist unterschrieben und nun sind wir intensiv auf Sponsorensuche. Jeden Tag kommt etwas rein, in Kürze sieht man dies auch auf der Spendenliste hier auf der Webseite, und unsere Vorfreude wächst.

Wir werden im Juni 2017 eine Zwischenbilanz ziehen um den Aufbau genauer zu planen. Denn gebaut wird in jedem Fall!

Mit dem gesammelten Geld wird so viel als möglich aufgestellt!